Medizin · 06. März 2019
Ich brauche medizinische Hilfe, aber bislang hat kein Arzt eine Erklärung für meine Kreislaufsymptomatik...

Medizin · 04. Mai 2018
Der aus dem bayerischen Sprachraum stammende Fäkal-Fluch, mit dem man seinem ärgsten Widersacher und Feind das Schlimmste wünscht, scheint auf den ersten Blick statistisch eher selten einzutreten. Nun, mich hat es erwischt! Am letzten Tag im Greifswalder Uniklinikum passierte das, was ich seit 2006 immer ganz bewusst verhindern wollte: Eine sehr gut klebende EKG-Klebeelektrode, die blöderweise direkt auf meinem Defibrillator positioniert war, wurde recht rabiat heruntergerissen. Genau...

Medizin · 10. März 2018
Immunadsorption 1. Zyklus März 2018, Tag 1: Es ist wieder einmal soweit. Meine Erkrankung SLE und deren vielfältigen Auswirkungen lassen mich einfach nicht mehr zur Ruhe kommen. Jetzt ist - wie so oft - das Herz das größte Problem. Es ist Freitag, mein Aufnahmetag im Krankenhaus. Natürlich habe ich ein „Déjà-vu“ als ich nach mehr als drei Jahren wieder in der Universitätsklinik in Greifswald ankomme. Auf der kardiologischen Wachstation erkenne ich Ärzte wieder, viele Pflegerinnen...

Medizin · 01. Oktober 2017
Über mehrere Jahre hatte ich durch den krankheitsbedingten immensen Medikamentenkonsum ("Mein Wolf") nahezu durchgängig mit sehr starken Magenschmerzen und heftigem Reflux zu kämpfen. Durch mehrere Magenspiegelungen wurden in diesem langen Zeitraum auch die Veränderungen entsprechend dokumentiert. Anfangs Magenschleimhautreizung, dann kamen großflächige und schwere Magenschleimhautentzündungen dazu, die zu Magengeschwüren führten. Am Ende hatte ich dann durch den Säure-Reflux auch...

Fotografie · 27. Dezember 2016
Drei sehr unterschiedliche Kameras im direkten Vergleich: Kompaktkameras mit 1/1,63" und 1" Sensoren gegen Vollformat-DSRL mit 36 MP

Unsortiertes · 19. September 2016
Ich habe heute, am 19.09.16, also einen Tag nach der Wahl in Berlin mit meiner 92-jährigen Mutter telefoniert. Ich telefoniere regelmäßig mit ihr - mehrfach pro Woche. Sie erzählt mir am Telefon seit Langem eigentlich mehr oder weniger die gleichen Geschichten: Die Erlebnisse ihres - aufgrund der zunehmenden Einschränkung ihrer Mobilität - mittlerweile etwas eintönigen Alltags. Es waren ausnahmslos harmlose und auch oft sehr nette Inhalte, über die wir uns austauschten. Ok, ab und an...

Natur · 12. September 2016
"Pajaros" - Vögel Mir sind diese herbstlichen Ansammlungen von Schwalben noch sehr gut in Erinnerung. In jedem Dorf saßen Hunderte von ihnen auf den Leitungen bevor sie sich nach Süden aufmachten. Seit Jahren kann ich das nicht mehr beobachten. In 2016 habe ich insgesamt wohl nicht mehr als 50 Exemplare der hier vorkommenden drei Arten gesehen! Achten Sie auch mal auf Fluginsekten - es gibt sie kaum noch!

Natur · 04. August 2016
... auf dem Teller und wir bremsen dadurch Klimawandel und Artensterben! Kaum zu glauben, wieviel Fleisch die Deutschen durchschnittlich verzehren: Fast 60 kg pro Person und Jahr (Direktverzehr). Das macht ca. 165 g pro Tag, also etwa 1,15 kg in der Woche! Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 300 bis max. 600 g/Woche. Mich regt es schon seit vielen Jahren "tierisch" auf, welche Auswirkungen die industrielle Fleischproduktion auf die Umwelt und das Tier- und Menschenwohl hat. Es...

Unsortiertes · 22. Juli 2016
Für Waffen, Militär und anderen Scheiß ist scheinbar immer Geld vorhanden - für notleidende Menschen meistens nichts! Für bettelarme Bevölkerungsschichten vieler Länder und insbesondere für deren notleidende Kinder muss privat gespendet werden, um ihnen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Es ist beschämend! (Kinderhilfswerk WonderWork - Filme von Brent Stirton)

Natur · 29. Januar 2016
Der Wolf kam vor ca. 16 Jahren zurück nach Deutschland. Nicht jeder heißt ihn willkommen ...

Mehr anzeigen